Tanzlehrer bei der Ballettschule Rybalov

Valentina Vladimirskaja- RybalovAbsolvierte der Staatlichen Hochschule für Körperkultur und Sport in Kiew. Diplom – Sportlehrerin, Trainerin im Eiskunstlauf; Kindertanzpädagogin. Zweites Studium – Physiotherapeuten/ Universität für Sport/. 15 Jahre war sie Tänzerin der Staatlichen Eisrevue. Seit 1997 Jahr – Hochqualifizierte Fachkraft in Kinderballett im Ballettschule - Rybalov

Unterrichtet – Kindertanz; Früherziehung / Kinder ab 3 Jahre/.

Seit 2009 – Leiterin die Ballettschule – Rybalov

Natalie Negodaev, Diplomierte Choreographin –Ballettmeisterin. Absolvierte die Fachhochschule für  Kultur   in Omsk. Hat eine lange Berufserfahrung, an vielen Seminaren in Russland und an Workshops in Australien ( Jazz und Modern ) teilgenommen. Außerdem hat 20 Jahre Bühnenerfahrung so wie in Russland als auch in anderen Ländern.  Seit 2000 arbeitet als Jazztanzlehrerin in Ballettschule Rybalov. 

Daria Rybalov, Sie ist Jazz- und Balletttanzlehrerin. Seit ihren 3 Lebensjahren nahm sie Unterricht in Rhythmischer Sportgymnastik und Ballett. Nach dem Umzug nach Deutschland nahm sie erfolgreich an zahlreichen internationalen Tanzwettbewerben und Tanzauftritten teil und arbeitete unter anderem 2 Jahre beim Freiburger Stadttheater als Tänzerin. Nach dem Abitur studierte sie an der Iwanson Tanzschule in München: Ballett, Modern Dance, Jazz Dance, Anatomie, Schauspiel, HipHop und Tanzpädagogik. Seit 2008 studiert sie Medienwissenschaften und Osteuropäische Kulturen an der Universität Basel und unterrichtet in der Ballettschule Rybalov.

Johann Hebert, studiert in der Academia Mannheim Musik, Tanz und Darstellende Kunst. Abgeschlossen mit einem Masterabschluss. Getanzt in: Frankreich, Karlsruhe, Stuttgart,  Meiningen und Eisenach.  War beteiligt nicht nur als Tänzer sondern auch  als Schauspieler, Sänger, Komödie und Musicaldarsteller.

Emi Kuzuoka geboren in Japan, mit 5 Jaren angefangen Ballett zu tanzen. Studiert in Japan und England. Getanzt in New National Theater Tokyo, Central School of Ballett England London, Theate Regensburg, Deutsche Oper am Rhein Dusseldof, Theater  Eisenach und Meiningen als Solisten.